Angewandte Hydrogeologie

Veranstalter: Kay Hamer, Björn Panteleit

Inhalt:

Beginn der Veranstaltung 7.4.2017 R 3020 8 Uhr 15


Prinzipien der Energiegewinnung durch flache Geothermie gekoppelt mit hydrogeologischen Fragestellungen.

Analytische Lösungen zum Stofftransport im Grundwasser, Bewertung von Zeitreihen (beispiel Altlasten) verknüpft mit einem konkreten Fallbeispiel.



Kompetenzen:

Kenntnis der Prinzipien der Energiegewinnung durch flache Geothermie.
Beurteilung der möglichen Beeinflussung des Grundwassers durch / auf geothermische Anlagen.
Kenntnis der Arbeitsschritte zur Planung einer Erdwärmesondenanlage.
Wissen, was Stofftransport auszeichnet
und Fähigkeit, den Einfluss einzelner Prozesse auf Stofftransport im Grundwasser rechnerisch zu erfassen.


Bewertung:

Klausur


Prüfungsform:

Klausur

Literatur:

wird in der Veranstaltung vorgestellt

Downloads

Login erforderlich



Zurück