Hydrogeologische Praxis

Veranstalter: Henning Fröllje, Kay Hamer

Inhalt:

Dieser Kurs wird ab Wintersemster 2023 angeboten. Inhaltsgleich findet ein Kurs im auslaufenden Bachelorstudiengang statt. Bitte kruzfristig über STudIP anmelden. Blockkurs hier 10.10. - 14.10.2022
Korngrößenansprache
Siebanalyse
Darcy-Versuch
Grundwasserbeprobung
Aufnahme von Profilen in Kiesgrube
Bohrungen und Bohrgutansprache
Zeichnung eines schematischen geologischen Profils
Exkursion Sedimentaufbereitung Hafen


Kompetenzen:

Die Studierenden verfügen über einen regionalgeologischen Überblick in Norddeutschland mit Schwerpunkt Quartär.
Nachdem Studierende die Veranstaltung erfolgreich besucht haben, können sie kf-Werte bestimmen, Bodenproben nehmen, Bohrgut ansprechen und eine Grundwasserprobenahme durchführen und Pumpversuche auswerten

Bewertung:

Die Vorgaben an die Hausarbeit werden u Beginn erläutert.

Prüfungsform:

Hausarbeit

Literatur:

wird am Beginn der Veranstaltung erläutert.

Lehrinhalte:

1. Tag: Korngrößenansprache
2. Tag: Siebanalyse
3. Tag: Darcy-Versuch
4. Tag: Grundwasserbeprobung
5. Tag: Aufnahme von Profilen in Kiesgrube
6. Tag: Bohrungen und Bohrgutansprache
7. Tag: Zeichnung eines schematischen geologischen Profils
8. Tag: Exkursion Sedimentaufbereitung Hafen
9. Tag: Durchführung von Pumpversuchen
10. Tag:
11. Tag:
12. Tag:
13. Tag:
14. Tag:



zurück