Strukturgeologische GÜ

Veranstalter: Frank Lisker

Inhalt:

- Einführung: Feldbuch, Aufnahme tektonischer Strukturen
- Lagerungsverhältnisse
- Erkennen & Messen geologischer Strukturen
- Strukturgeologische Aufschlußaufnahme
- Strukturinventar: Aufschlussvorstellung und -Abnahme


Kompetenzen:

Die Teilnehmer erkennen Lagerungsverhältnisse, Strukturen und kinematische Indikatoren, können diese auswerten und einfache tektonische Rekonstruktionen durchführen.

Bewertung:

- Fertigkeiten im Gelände
- Tektonische Strukturen und deren Interpretation

Prüfungsform:

Klausur

Literatur:

Coe, A.L., 2010. Geological field techniques. Wiley-Blackwell, 323 p.
Compton, R.R., 1985. Geology in the Field. John Wiley & Sons, New York, 398 p.

Lehrinhalte:

1. Tag:
2. Tag:
3. Tag:
4. Tag:
5. Tag:
6. Tag:
7. Tag:
8. Tag:
9. Tag:
10. Tag:
11. Tag:
12. Tag:
13. Tag:
14. Tag:


Lehrmittel:

Gefüge-Kompasse, Schmidt´sches Netz


zurück