Programmierung mit Matlab/Python

Veranstalter: Marta Pérez Gussinyé

Inhalt:




Kompetenzen:

- die grundlegenden Konzepte (Befehlssyntax, Datenformate, Skriptstrukturen, Abbildungen) der modernen Programmiersprache Matlab/Python verstehen und anwenden
- einfache numerische Probleme der Geowissenschaften kodieren und lösen,
- Daten importieren, analysieren und exportieren und Matlab-Abbildungen erstellen

Bewertung:

- Matlab/Python Abschlussprüfung im SUB Testcenter

Prüfungsform:

Klausur

Literatur:

Matlab/Python online Handbücher

Lehrinhalte:

1. Tag: Grundlagen: Benutzeroberfläche, Definition von Variablen, Vergleichsoperatoren
2. Tag: Grundlagen: Datenklassen, Genauigkeit, Definition von Vektoren, Matrizen
3. Tag: Grundlagen: Skripte, Funktionen, Daten lesen, Daten speichern
4. Tag: Grundlagen: Erzeugen von Grafiken, Logische Operatoren, Flusskontrolle.
5. Tag: Modellierung: Finite Differenzen, einfache Geologische Probleme
6. Tag: Modellierung: Finite Differenzen, einfache Geologische Probleme
7. Tag:
8. Tag:
9. Tag:
10. Tag:
11. Tag:
12. Tag:
13. Tag:
14. Tag:


Lehrmittel:

Notebook-Pool, Programmierung mit Python


zurück