Grundlagen der Angewandten Geophysik

Veranstalter: Tilo von Dobeneck, Graeme Eagles, Olaf Eisen, Marta Pérez Gussinyé, Tilmann Schwenk

Inhalt:

Einführung in die Methoden der geophysikalischen Exploration (Dobeneck)
Seismik I (Schwenk)
Seismik II (Schwenk)
Seismik III (Schwenk)
Gravimetrie I (Geissler)
Gravimetrie II (Geissler)
Magnetik I (Dobeneck)
Magnetik II (Dobeneck)
Geoelektrik I (Pérez-Gussinyé)
Geoelektrik II (Pérez-Gussinyé)
Georadar (Eisen)
Elektromagnetik (Dobeneck)
Bohrlochgeophysik (Schwenk)
Vorbesprechung Borgfeld-GÜ (Dobeneck)

Kompetenzen:

- Verständnis der physikalischen Grundlagen und geologischen Anwendungen der wichtigsten explorationsgeophysikalischen Wellenfront-, Potential- und Induktionsverfahren.
- Befähigung, mit explorationsgeophysikalischen Verfahren erzielte Ergebnisse aus Wissenschaft und Wirtschaft einordnen und in Grundzügen nachvollziehen und bewerten zu können

Bewertung:

Schriftliche Klausur zu Datenauswertung und Interpretation

Prüfungsform:

Klausur

Literatur:

1) P. Kearey, M. Brooks und I. Hill, 2002, An introduction to geophysical exploration, Blackwell Science
2) J.M. Reynolds, 1997, An introduction to applied and environmental geophysics, Wiley
3) A.E. Musset und M.A. Khan, 200, Looking into the Earth: An introduction to geological geophysics, Cambridge University Press

Lehrinhalte:

1. SWS: Einführung in die Methoden der geophysikalischen Exploration (Dobeneck)

2. SWS: Seismik I (Schwenk)
3. SWS: Seismik II (Schwenk)
4. SWS: Seismik III (Schwenk)
5. SWS: Gravimetrie I (Geissler)
6. SWS: Gravimetrie II (Geissler)
7. SWS: Magnetik I (Dobeneck)
8. SWS: Magnetik II (Dobeneck)
9. SWS: Geoelektrik I (Pérez-Gussinyé)
10. SWS: Geoelektrik II (Pérez-Gussinyé)
11. SWS: Georadar (Eisen)
12. SWS: Elektromagnetik (Dobeneck)
13. SWS: Bohrlochgeophysik (Schwenk)
14. SWS: Vorbesprechung Borgfeld-GÜ (Dobeneck)


Lehrmittel:

Notebook-Pool, Tabellenkalkulation mit Excel, Datenbearbeitung mit QGIS


zurück