Mastertagung

Veranstalter: Simone Kasemann

Inhalt:

Das Ziel des Moduls ist die Organisation einer mehrtägigen englischsprachigen Tagung mit einem thematischen Schwerpunkt aus dem Bereich der Geowissenschaften. Die Studenten erarbeiten unter dem gesetzten Schwerpunkt spezielle Themenbereiche, die in Form von Vortragsreihen präsentiert und diskutiert werden sollen. Fachvorträge werden sowohl von den Studenten als auch von hauseigenen und auswärtigen Referenten gehalten. Die Entwicklung des Programms, die Organisation des Zeitplans, die Referentenakquisition sowie die Verteilung der jeweiligen Aufgaben liegen in der Verantwortlichkeit der Studenten.



Kompetenzen:

Nach Abschluss des Moduls sind die Studenten in der Lage
- eine Vortragsreihe aktiv mitzugestalten
- den organisatorischen Aufwand einer Vortragsreihe abzuschätzen
- wissenschaftliche Ergebnisse einem Fachpublikum vorzustellen

Bewertung:

Studienleistung
Je nach Gruppenzugehöigkeit sind definierte Beitrage zur Oganisation und Durchführung der Konferenz zu leisten.


Literatur:

Wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben

Downloads

Login erforderlich



Zurück