Meldungen
    2005-07-06

    Im Rahmen des Modulbereiches »Technische Mineralogie und Kristallographie« veranstalten wir vom 12. bis 14. Juli 2005 eine Blockvorlesung mit dem Titel »Keramische Hochleistungswerkstoffe für die Luft- und Raumfahrt«. Als Dozent konnten wir den Forschungsleiter Keramische Struktur- und Funktionswerkstoffe am Institut für Werkstoff- Forschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), Köln, Prof. Dr. H. Schneider gewinnen, einen der renommiertesten deutschen Wissenschaftler auf dem Gebiet der Hochleistungskeramik.

     

    Weitere Informationen:

    http://www.palmod.uni-bremen.de/FB5/mwendsc/kristall/KHLWLR.html