Meldungen
    2009-05-23

    Der zweite Vortrag im Rahmen des Geo-Kolloquiums wird von Prof. Dr. Tobias Mörz am 28.05.2009 um 17 Uhr c.t. gehalten. Sein Thema lautet „Die geotechnische Exploration der flachen Nordsee - Pionierarbeit in vertrauten Gewässern“ Tobias Mörz vertrat bereits als Juniorprofessor das Fachgebiet Marine Ingenieurgeologie, welches im Rahmen von MARUM und DFG-Forschungszentrums etabliert und mit dem Antritt seiner Vollprofessur an der Universität verstetigt wurde. Sein Vortrag ist seine Antrittsvorlesung im FB5.

     

    Weitere Informationen:

    http://www.geo.uni-bremen.de/statisch/downloads/401/GEO-Kolloquium_09_web-1.pdf