Termine

Sitzung Promotionsausschuss

Prof. Dr. Thomas Pichler


GEO-Gebäude, Raum 3010
09:00 Uhr

Sitzung Fachbereichsrat

Prof. Dr. Wolfgang Bach


Star Leaf Video Konferenz
10:15 Uhr

Meldungen

Förderung der Studienstiftung des deutschen Volkes für Janina Groninga

Janina Groninga, zurzeit Studierende im Masterstudiengang Marine Geosciences des FB5, erhält ein prestigeträchtiges Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes, des größten Begabtenförderungswerks in Deutschland. Die Studienstiftung fördert gemäß ihrer Satzung die Hochschulbildung junger Menschen, deren hohe wissenschaftliche oder künstlerische Begabung und deren Persönlichkeit besondere Leistungen im Dienste der Allgemeinheit erwarten lassen. Die Auswahl und Förderung der Stipendiatinnen und Stipendiaten erfolgen unabhängig von politischen, weltanschaulichen und religiösen Vorgaben. mehr

Fossilien-Bestimmungskarten erschienen

Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit, aber auch für die studentische Lehre, hat die Geowissenschaftliche Sammlung eine Bestimmungskarte veröffentlicht. Sie enthält 80 Abbildung der häufigsten Kreideammoniten. Eine weitere Bestimmungskarte zu den wichtigsten Jura-Ammoniten erstellte das Staatliche Museum Museum für Naturkunde im Stuttgart. Dieses sind die ersten Bestimmungskarten einer neuen Serie von Faltkarten über Fossilien, die der Quelle und Meyer Verlag in Wiebelsheim herausbringt. Sie sind kompakt (DIN-lang-Format) und daher "immer dabei". Sie zeigen die wesentlichen Merkmale der behandelten Organismen - jeweils im Vergleich zu ähnlichen Arten. Und sie sind preiswert. Bislang wurden nur nicht geowissenschaftliche Themen behandelt, beispielsweise Bestimmungskarten zu Wasser- und Küstenvögeln, Amphibien und heimischen Käfern. Der Preis aller Bestimmungskarten des Verlagsprogrammes beträgt jeweils 3,95€ pro Stück, im 10er Set erhältliche Karten 20 €. Wer Interesse an den Fossilien-Karten hat kann sich an die Sammlung wenden. mehr

Stabwechsel im Fachgebiet Sedimentologie

Seit dem ersten April ist Elda Miramontes Leiterin des Fachgebiets Sedimentologie an unserem Fachbereich. Der vorige Fachgebietsleiter, Rüdiger Henrich, ist am 31. März in den wohlverdienten Ruhestand versetzt worden. Die entsprechende Urkunde konnte situationsbedingt noch nicht überreicht werden, aber wir danken Rüdiger Henrich jetzt schon ganz, ganz herzlich für seinen jahrelangen unermüdlichen und außerordentlich engagierten Einsatz in der Forschung und Lehre an unserem Fachbereich und die vielen positiven Impulse, die von ihm ausgingen. mehr

Corona-Information

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Studierenden,
auf Grund der aktuellen Corona – Gefahr weisen wir Sie auf die Informationen seitens der Universität: https://www.uni-bremen.de/coronavirus/ hin. Des Weiteren gelten die Mails, die vom Dekan, Prof. Dr. Wolfgang Bach, am 13. und 14. März verschickt worden sind. Sollten sich Rückfragen ergeben, können Sie sich gerne an die Fachbereichsverwaltung via Mail wenden. mehr

alle Meldungen