Meldungen
    2006-02-23

    Das Berichtskolloquium des Internationalen Graduiertenkollegs "Proxies in Earth History" hat bei den Gutachterdelegationen von DFG und NWO einen ausgezeichneten Eindruck hinterlassen. Nicht nur wurden die 14 aktuellen Doktoranden- und 2 Postdocstellen bis 2007 verlängert, sondern auch deren Fortsetzung von 2008 bis 2010 empfohlen. Damit ist dieses engagierte deutsch-niederländische und internationale Kooperationsprojekt auf dem Gebiet der Entwicklung von quantitativen experimentellen Methoden zur Rekonstruktion von Paläoklima und Paläoumwelt langfristig gesichert. Die großartige Unterstützung der Begutachtung durch die Projektpartner und die Mitglieder des Fachbereichs hat ganz wesentlich zum guten Ergebnis beigetragen - und ganz zuvorderst natürlich die sehr gelungenen Darbietungen der EUROPROX-Kollegiaten!