Wege ins Ausland


Studium im Ausland

Studierende der Geowissenschaften haben die Möglichkeit, ein oder zwei Semester im Ausland zu studieren. Dort erbrachte Studienleistungen werden bei vorheriger Absprache mit uns anerkannt.

Selbstorganisierte Aufenthalte können weltweit absolviert werden. Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung und Durchführung. Bitte sprechen Sie uns an.
Einfacher ist der Austausch über ein Förderprogramm mit Partnerhochschulen. Sie finden auf den Folgeseiten die im Rahmen des ERASMUS+ -Programms sowie darüber hinaus bestehende Partnerschaften des Fachbereichs Geowissenschaften.
Ein Klick auf die jeweilige Universität zeigt Ihnen eine detaillierte Übersicht über die Austauschmodalitäten, Erfahrungsberichte, Studienschwerpunkte, Kurse und weiterführende Links.