Meldungen
    2006-07-23

    Zum Wintersemester 2006/07 bieten die Bremer Fachbereiche Geowissenschaften, Chemie, Physik und Produktionstechnik gemeinsam ein eng an die industrielle Materialforschung angelehntes Master- programm "Materialwissenschaftliche Mineralogie" an. Bis zum 30. September werden Bewerber mit B.Sc. oder gleichwertigem Abschluss in Chemie, Physik, Geo- oder Materialwissenschaften aufgenommen. Auch die M.Sc. Studiengänge "Geowissenschaften" und "Marine Geosciences" haben innerhalb dieser Frist noch einige Plätze frei; hierfür ist ein B.Sc. in einer geowissenschaftlichen Disziplin Voraussetzung.

     

    Weitere Informationen:

    /page.php?pageid=366