Geowissenschaftlicher Arbeitskreis


Donnerstag, 12. Januar 2017 - 19:20 Uhr s.t.
MARUM I Raum 0180
PD Dr. Jens Lehmann


Präparation von Mikrostrukturen




Wie löst man Fossilien aus dem Gestein? Präparator Martin Krogmann stellt neue und alte Techniken der Fossilpräparation vor. Ziel ist es das Objekt möglichst schonend freizulegen. Schwerpunkt des Vortrages ist die Präparation von Mikrostrukturen der Seeigel aus den Kreidemergelgruben bei Hannover. Um die Qualität der Präparation zu beurteilen bringt ein genauer Blick mittels des Rasterelektronenmikroskops neue Erkenntnisse!




zurück