Wege an den Fachbereich


Unsere Seite fr Incomings

Sie studieren an einer auslndischen Hochschule und mchten 1-2 Semester Ihres Studiums am Fachbereich der Universitt Bremen verbringen? Dann mchten wir Sie herzlich willkommen heien und Ihnen einige Hinweise geben, um Ihren Aufenthalt bei uns gestalten zu knnen.

Sollten Sie ein Praktikum oder einen Forschungsaufenthalt bei uns planen, dann setzen Sie sich bitte direkt mit der Forschungsgruppe in Verbindung, in der Sie gerne aufgenommen werden wrden. Haben Sie von dort eine Zusage/Einladung erhalten, knnen Sie zu uns kommen. Wie Sie den Aufenthalt in Ihr Studium einbringen, klren Sie vorab mit Ihrer Heimathochschule.

Planen Sie als sog. Free-Mover fr einen Studienaufenthalt zu uns zu kommen, bentigen Sie eine Annahmebesttigung des Fachbereichs. Beachten Sie die Hinweise in der rechten Linkliste. Ihren Aufenthalt mssen Sie selbst organisieren und finanzieren. Wir helfen Ihnen gerne bei der Kurswahl. Bitte sprechen Sie uns rechtzeitig an.

Kommen Sie von einer unserer Partnerhochschulen aus dem ERASMUS+ Raum oder weltweit, dann bewerben Sie sich zunchst und lassen sich durch Ihre Heimathochschule fr den Aufenthalt bei uns nominieren. Sobald Sie Ihre Zusage haben, registrieren Sie sich an der Universitt Bremen (s. Link rechts). Sprechen Sie uns rechtzeitig an, um Ihre Kurswahl abzusprechen und ein Learning Agreement zu verfassen.
Wenn sich Ihr Aufenthalt bei uns dem Ende neigt, sollten Sie anhand Ihrer Kursscheine eine Leistungsbersicht zusammenstellen, die wir anschlieend prfen und unterschreiben mssen. Beachten Sie dazu die rechte Linkleiste.

Modulwahl

Wir empfehlen, erst nach 2 Jahren Grundstudium einen Gastaufenthalt bei uns anzustreben. Sie sollten Sprachkenntnisse in der Unterrichtssprache auf dem Niveau B2 nach dem Common European Framework of Reference for Languages mitbringen. Sie knnen Ihre Sprachkenntnisse auch whrend des Aufenthalts verbessern (s. Link rechts).
Unser Bachelorprogramm und Masterprogramm Geowissenschaften wird berwiegend in deutscher Sprache unterrichtet. Unter Umstnden ist es mglich, eine englischsprachige Prfung abzulegen. Bei Interesse sprechen Sie uns an.
Die internationalen Masterprogramme Marine Geosciences und Materials Chemistry and Mineralogy werden in englischer Sprache unterrichtet. Eine Kursbersicht finden Sie unter dem jeweiligen Studiengangsnamen.